Arbeitsrecht für Arbeitnehmer-innen, Betriebsräte und Arbeitgeber

Rechtsanwältin Bärbel Hirsch ist Fachanwältin für Individual- und kollektives Arbeitsrecht in Deutschland und in der Region Hannover, Hameln, Hildesheim.

Im Individualarbeitsrecht für Angestellte und Arbeitnehmer-innen ist sie die Spezialistin für Kündigungsschutz und das Aushandeln vorteilhafter Aufhebungsverträge.

Im kollektiven Arbeitsrecht ist sie für die Beratung und Interessenvertretung von Betriebsräten engagiert, in Beschlussverfahren, Einigungsstellen, Interessenausgleich- und Sozialplan-Verhandlungen.

1. Für Arbeitnehmer-innen

Das Arbeitsrecht regelt die Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmer-innen.

Im inviduellen Arbeitsrecht steht dabei im Vordergrund:

  • Was steht in Ihrem Arbeitsvertrag?
  • Wie ist Ihr Arbeitsvertrag zustandegekommen?
  • Welche Arbeitsbedingungen gelten für Sie?
  • Welche Änderungen sind zulässig?
  • Welche Rechte und Pflichten hat Ihr Arbeitgeber?
  • Welche haben Sie als Arbeitnehmer-in?
  • Wie endet Ihr Arbeitsverhältnis?
  • Welche Folgen hat das für Sie?

1.1 Arbeitsvertrag (Zustandekommen und Bedingungen)

1.2 Kündigung (Beendigung des Arbeitsverhältnisses)

1.3 Kündigungsschutz (Kündigungsschutzgesetz)

1.3.1 Wann gilt der gesetzliche Kündigungsschutz?


1.3.2 Allgemeiner vs. besonderer Kündigungsschutz


1.3.3 Was ist eine Kündigungsschutzklage?


1.3.4 Wie ist der Ablauf des Verfahrens?

1.4 Aufhebungsvertrag

1.4.1 Was ist ein Aufhebungsvertrag?


1.4.2 Vertragsinhalt und Konditionen


1.4.3 Abfindung: Warum? Wie viel?

2. Für Betriebsräte (kollektives Arbeitsrecht)

2.1 Wahl des Betriebsrats

2.2 Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

2.3 Beschlussverfahren und Betriebsvereinbarungen

2.4 Einigungsstelle

2.5 Sozialplan und Interessenausgleich

2.6 Betriebsänderung

2.7 Arbeitgeber in Insolvenz

2.8 Einstweilige Verfügung

3. Für Arbeitgeber

Wie Sie den besten Anwalt für Ihr Arbeitsrecht finden

In der Region Hannover, Hameln, Hildesheim: Ganz in Ihrer Nähe

Sie wollen selbst kündigen?

Arbeitsrecht ist Arbeitsrecht.

Auch wenn Sie das Arbeitsverhältnis mit Ihrem bisherigen Arbeitgeber selbst kündigen wollen, sollten Sie einiges beachten.

Mehr dazu finden Sie hier unter dem Stichwort Eigenkündigung.

Vorteile

  • Beratung und Vertretung durch qualifizierte Fachanwältin und Mediatorin im Arbeitsrecht
  • 16 Jahre Berufspraxis bei Gericht und in direkten Verhandlungen mit Arbeitgebern
  • Alle Arbeitsgerichte, Landesarbeitsgerichte, Bundesarbeitsgericht
  • Kenntnis vieler Arbeitgeber in der Region, kleine, mittelständische und grosse Unternehmen
  • Kanzlei- und Online-Termine kurzfristig vereinbar für eine zügige Bearbeitung